Norsk English Deuch
 
 

Wilkommen Ferienhauser Boote Bar Fische See Reiserute Geschichte Kontakt

 

Pollack * Pollachius pollachius * Lieu jaune * Lyr

Saison: Ganzjährig * Größe: bis 130 cm

Der Pollack ähnelt dem Köhler oder Seelachs. Er unterscheidet sich jedoch durch seinen vorragenden Unterkiefer und hat außerdem eine gebogene dunkle Seitenlinie. Auch ist der Farbton etwas "goldiger".
Ausgewachsene Exemplare können ein Gewicht von 14 kg erreichen. Er lebt fast von der Oberfläche bis in einer Tiefe von 200 m in Küstennähe wie im offenen Meer. Auch hält er sich lieber in wärmere Regionen als die Seelachse auf.

Im Sommer, auf Beutezug nach Makrelen, fingen wir sie beim "Schleppen" ganz flach unter der Oberfläche - im Winter hingegen meistes knapp über Grund. Auch hält er sich fast immer in der Nähe von Heringsschwärmen auf um kräftig zu Räubern.

Sein Filet ist schmackhaft und eignet sich gut für Backfisch

 
    Wilkommen | Ferienhauser | Boote | Bar | Fische | See | Reiserute | Geschichte | Kontakt  
 
   
kskipper@c2i.net